Urteil des BFH vom 24.08.2010, I R 50/09

Aktenzeichen: I R 50/09

BFH (zulassung, steuerpflichtiger, gewinnausschüttung, gestaltung, datenbank, hauptsache, aufnahme)

BFH Anhängiges Verfahren, I R 50/09 (Aufnahme in die Datenbank am 19.2.2010)

Verfahren ist erledigt durch: Beschluss vom 24.08.2010 (Erledigung der Hauptsache). Bei welcher vertraglichen Gestaltung bezüglich eines Anspruches auf eine Gewinnausschüttung liegt ein Forderungskauf (echte Forfaitierung) und wann eine Vorfinanzierung (unechte Forfaitierung) vor? -- Zulassung durch FG -- Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger EStG § 43 Abs 1 S 1 Nr 1 S 2; EStG § 44a Abs 8 S 1 Nr 2; EStG § 43a Abs 1 Nr 1; EStG § 20 Abs 1 Nr 1 S 1; EStG § 20 Abs 2 S 1 Nr 2 Buchst a Vorgehend: Finanzgericht Münster, Entscheidung vom 24.4.2009 (10 K 2580/08 E,Kap)

Urteil herunterladen
Informationen
Optionen
Sie suchen einen Anwalt?

Wir finden den passenden Anwalt für Sie! Nutzen Sie einfach unseren jusmeum-Vermittlungsservice!

Zum Vermittlungsservice