Urteile des Bundesfinanzhof's

13135 Urteile und Entscheidungen

BFH · Bundesfinanzhof

Grundsätzliche Bedeutung - Darlegung der Verletzung der Sachaufklärungspflicht

IX B 118/17 Bundesfinanzhof Bundesfinanzhof am 07.08.2018
07.08.2018 IX B 118/17 BFH Bundesfinanzhof

Mehrfach wiederholte Anhörungsrüge

IX S 1/18 Bundesfinanzhof Bundesfinanzhof am 07.08.2018
07.08.2018 IX S 1/18 BFH Bundesfinanzhof

Streitwert in Fällen der Verlustberücksichtigung

IX E 1/18 Bundesfinanzhof Bundesfinanzhof am 07.08.2018
07.08.2018 IX E 1/18 BFH Bundesfinanzhof

Streitwerterhöhung nach § 52 Abs. 3 Satz 2 GKG bei Streit um Bildung einer Rücklage nach § 6c Abs. 1 Satz 2 EStG i.V.m. § 6b Abs. 3 EStG

VI S 12/17 Bundesfinanzhof Bundesfinanzhof am 24.07.2018
24.07.2018 VI S 12/17 BFH Bundesfinanzhof

Keine Eigenheimzulage für Immobilienobjekt im EU-Ausland

IX R 26/17 Bundesfinanzhof Bundesfinanzhof am 20.07.2018
20.07.2018 IX R 26/17 BFH Bundesfinanzhof

Umfang der Gewerbesteuerbarkeit eines Gewinns aus der Veräußerung eines Mitunternehmeranteils

IV R 31/15 Bundesfinanzhof Bundesfinanzhof am 19.07.2018
19.07.2018 IV R 31/15 BFH Bundesfinanzhof

Keine Billigkeitsmaßnahme wegen behaupteter Verfassungswidrigkeit der Mindestbesteuerung

XI R 33/16 Bundesfinanzhof Bundesfinanzhof am 11.07.2018
11.07.2018 XI R 33/16 BFH Bundesfinanzhof

Anforderungen an eine wirksame Fristsetzung gemäß § 79b Abs. 1 und Abs. 2 FGO

VI B 113/17 Bundesfinanzhof Bundesfinanzhof am 09.07.2018
09.07.2018 VI B 113/17 BFH Bundesfinanzhof

Steuerwert einer gemischten Schenkung

II B 122/17 Bundesfinanzhof Bundesfinanzhof am 05.07.2018
05.07.2018 II B 122/17 BFH Bundesfinanzhof

Voraussetzungen der mittelbaren Zulageberechtigung

X B 24/18 Bundesfinanzhof Bundesfinanzhof am 05.07.2018
05.07.2018 X B 24/18 BFH Bundesfinanzhof

Feststellung zur Insolvenztabelle wirkt wie ein entsprechender Steuerbescheid; Anfechtungsmöglichkeiten

XI B 17/18 Bundesfinanzhof Bundesfinanzhof am 05.07.2018
05.07.2018 XI B 17/18 BFH Bundesfinanzhof

Änderung des Tabelleneintrags darf versagt werden, wenn Insolvenzschuldner keinen Widerspruch gegen Forderungsanmeldung erhoben hat

XI B 18/18 Bundesfinanzhof Bundesfinanzhof am 05.07.2018
05.07.2018 XI B 18/18 BFH Bundesfinanzhof

Verwendungsbezogene Zuschüsse des Arbeitgebers für eine private Zusatzkrankenversicherung seiner Arbeitnehmer als Barlohn

VI R 16/17 Bundesfinanzhof Bundesfinanzhof am 04.07.2018
04.07.2018 VI R 16/17 BFH Bundesfinanzhof

Entschädigungen für die ehrenamtliche Tätigkeit als Versichertenberater und Mitglied eines Widerspruchsausschusses

VIII R 28/15 Bundesfinanzhof Bundesfinanzhof am 03.07.2018
03.07.2018 VIII R 28/15 BFH Bundesfinanzhof

Schätzung des beruflich veranlassten Anteils von Übernachtungskosten bei einer Auswärtstätigkeit - Begleitung durch Familienangehörige

VI R 55/16 Bundesfinanzhof Bundesfinanzhof am 03.07.2018
03.07.2018 VI R 55/16 BFH Bundesfinanzhof

Zur Sachaufklärungspflicht des FG bei Anfechtung der Steuerberaterprüfung wegen eines angeblich eingeschlafenen Prüfers

VII B 189/17 Bundesfinanzhof Bundesfinanzhof am 29.06.2018
29.06.2018 VII B 189/17 BFH Bundesfinanzhof

Umsatzsteuer: Kein ermäßigter Steuersatz für die Lieferung von Holzhackschnitzeln

VII R 47/17 Bundesfinanzhof Bundesfinanzhof am 26.06.2018
26.06.2018 VII R 47/17 BFH Bundesfinanzhof