Wie werde ich jusmeum-Experte?



Schritt 1: Stellen Sie Ihren Vorprüfungsantrag!

Wir prüfen Experten in einem zweistufigen Prüfverfahren. In der ersten Stufe prüfen wir Ihre Expertise vorläufig und ausschließlich auf Basis der Angaben, die Sie auf Ihrem jusmeum-Profil machen (Vorprüfung). Die Vorprüfung führen wir in der Regel am 3. oder 4. Werktag nach Eingang des Vorprüfungsantrags durch. Stellen also sicher, dass Ihr jusmeum-Profil vollständig ausgefüllt ist oder füllen Sie Ihr jusmeum-Profil innerhalb von 48 Stunden nach Antragstellung möglichst vollständig aus.


Schritt 2: Füllen Sie das Bewerbungsformular aus!

Nach erfolgreicher Vorprüfung erhalten Sie ein Bewerbungsformular, in dem wir unter Anderem Folgendes abfragen:

  • max. drei Rechtsgebiete (Spezialgebiete), in denen Sie als Experte gelistet werden wollen
  • formale Qualifikationen (z.B. Zulassungsdatum, Promotion, LL.M, Fachanwaltstitel oder sonstige Titel)
  • bisher bearbeitete Fälle in den Spezialgebieten
  • (optional) Empfehlungen von Mandanten oder Kollegen
  • absolvierten Fortbildungen

Nach einem erfolgreich absolvierten Prüfverfahren setzen wir Ihr jusmeum-Expertenprofil auf, das anschließend mit Ihrer Freigabe aktiviert wird.


Jetzt kostenlos Vorprüfung beantragen!