Über jusmeum

Mehr über uns
  • Unser Ziel ist es, den Zugang zum Recht zu vereinfachen und transparenter zu gestalten.
  • Wir helfen dabei, anhand von Fachinformationen Rechtsangelegenheiten nachvollziehen zu können und den am besten passenden Anwalt zu finden.
  • Wir sorgen dafür, dass Anwälte mit herausragender Fachkompetenz und langjähriger Erfahrung im Netz maximal sichtbar werden.
  • Durch digital gestützte Prozesse bringen wir Anwälte und Mandanten zusammen und reduzieren den Suchaufwand für beide Seiten.

März 2018

Die erste Themenseite geht live. Unter www.jm-startup-anwalt.de werden themenspezifische Beratungsleistungen hinsichtlich Leistung, Kosten und Projektablauf transparent gemacht und als Rechtsprodukte direkt angeboten.

Dezember 2017

jusmeum gewinnt weitere Investoren und bereitet neue Technologien vor.

14. November 2017

Legal Chatbot Henry sorgt für Aufsehen auf der BayStartUP Demo Night in München.

Oktober 2017

Die anwaltliche Erstberatung wird digitalisiert: Legal Chatbot Henry geht als Konzeptstudie online und berät Startups und Gründer zu ihren Rechtsfragen in kurzen, auch für Rechtslaien verständlichen Antworten.

Ende September 2017

Das Pro-Profil geht live, um es spezialisierten Fachanwälten zu ermöglichen, bei der Vermittlung von Rechtsexperten neben den jusmeum-Experten mit in Betracht gezogen zu werden.

Anfang September 2017

Der Vermittlungsservice geht live und nimmt Mandanten die Suche nach einem passenden Anwalt ab. Der jusmeum- Vermittlungsservice bringt gleich in den ersten zwei Wochen über 15 Mandanten mit den für ihren Fall am besten qualifizierten Rechtsexperten zusammen.

April 2017

Das jusmeum-Expertenprofil geht live. In einem zweistufigen Prüfverfahren ermittelt jusmeum hochqualifizierte, erfahrene und engagierte Rechtsexperten und zeichnet sie mit dem jusmeum-Expertensiegel aus.

2012-2015

Legal Tech kommt langsam in Deutschland an. Motiviert durch ein gereiftes Marktumfeld und treue Nutzer reifen ab 2015 die Pläne für neue Technologien und neue Serviceangebote für Mandanten und Anwälte.

2011

jusmeum baut eine Datenbasis für Urteile, Gesetze und Tarifverträge auf und sorgt so für Transparenz bei wichtigen Rechtsinformationen. Traffic und Nutzerzahlen wachsen schnell.

2010

jusmeum geht als „juristische Suchmaschine“ live und hat nach wenigen Wochen bereits 5.000 Mitglieder.

2010

jusmeum erhält die EXIST-Förderung des Bundeswirtschaftsministeriums und des Europäischen Sozialfonds.

2009

Eine Idee ist geboren. Legal Tech gibt es noch nicht. Die Gründer von jusmeum tun sich zusammen. Ziel ist es, den Rechtsmarkt transparenter zu machen.