Urteil des BFH, Az. IV R 13/08

Beteiligungen an mehreren Kapitalgesellschaften als notwendiges Sonderbetriebsvermögen II
BFH Anhängiges Verfahren, IV R 13/08 (Aufnahme in die Datenbank am 20.8.2008)
Stellen Anteile an Kapitalgesellschaften notwendiges Sonderbetriebsvermögen II des Kommanditisten einer GmbH & Co. KG
dar, wenn die Personengesellschaft zentrale Verwaltungsdienstleistungen für die vom Kommanditisten beherrschten
Kapitalgesellschaften erbringt?
-- Zulassung durch FG --
Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger
EStG § 4 Abs 1; EStG § 5 Abs 1; EStG § 15 Abs 1 S 1 Nr 2
Vorgehend: Finanzgericht Münster, Entscheidung vom 15.1.2008 (14 K 5217/03 F)