Urteil des BFH vom 18.04.2008, X R 11/08

Aktenzeichen: X R 11/08

Sonderausgabenabzug für Vereins- und Stiftungsspenden

BFH Anhängiges Verfahren, X R 11/08 (Aufnahme in die Datenbank am 18.4.2008)

Verfahren ist erledigt durch: Urteil vom 15.09.2010, unbegründet. Verfassungsmäßigkeit der unterschiedlichen Regelungen für den Sonderausgabenabzug von Spenden an Stiftungen einerseits und an Vereine oder Kapitalgesellschaften andererseits. Rechtfertigungsgründe für eine steuerliche Privilegierung von Stiftungen? -- Zulassung durch BFH -- Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger EStG § 10b Abs 1; GG Art 3 Abs 1 Vorgehend: Finanzgericht Hamburg, Entscheidung vom 4.9.2006 (2 K 109/05)

Urteil herunterladen
Informationen
Optionen
Sie suchen einen Anwalt?

Wir finden den passenden Anwalt für Sie! Nutzen Sie einfach unseren jusmeum-Vermittlungsservice!

Zum Vermittlungsservice