Urteil des BFH vom 13.03.2017, I R 67/09

Aktenzeichen: I R 67/09

Keine sog. erweiterte Kürzung nach § 9 Nr. 1 Satz 2 GewStG bei Beteiligung einer Grundstücks-GmbH an vermögensverwaltender Personengesellschaft

BFH Anhängiges Verfahren, I R 67/09 (Aufnahme in die Datenbank am 20.11.2009)

Erweiterte Kürzung nach § 9 Nr. 1 Satz 2 GewStG auch bei Beteiligung an vermögensverwaltender Personengesellschaft, die ihrerseits ausschließlich Grundvermögen verwaltet? -- Zulassung durch FG -- Rechtsmittelführer: Verwaltung GewStG § 9 Nr 1 S 2; EStG § 15 Abs 3 Nr 2; AO § 39 Abs 2 Nr 2; BGB § 744; BGB § 745 Vorgehend: Finanzgericht Berlin-Brandenburg , Entscheidung vom 24.6.2009 (12 K 6154/05 B)

Urteil herunterladen
Informationen
Optionen
Sie suchen einen Anwalt?

Wir finden den passenden Anwalt für Sie! Nutzen Sie einfach unseren jusmeum-Vermittlungsservice!

Zum Vermittlungsservice