Rechtsanwalt Thomas Bruggmann

juravendis Rechtsanwälte
Position: Partner
Experte für: Medizinrecht
Tätigkeitsschwerpunkte: Lebensmittelrecht; Apothekenrecht; Gesundheitsrecht; Kosmetikrecht; Arzneimittelrecht
berät: Unternehmen; Öffentliche Hand; Apotheken
Ort: 80801 München
Experte Profilbild von Rechtsanwalt  Thomas Bruggmann
Rechtsanwalt Thomas Bruggmann
juravendis Rechtsanwälte
Rechtsanwalt Thomas Bruggmann ist Lehrbeauftragter an der Universität Erlangen-Nürnberg und zudem als Ausbilder von Rechtsanwälten im Rahmen der Fortbildung von Anwälten zum Fachanwalt für Medizinrecht tätig.
Er berät große und mittelständische Unternehmen sowie Apotheken zu Rechtsfragen rund um den Vertrieb von Lebensmitteln, Arzneimitteln und sonstigen Gesundheitsprodukten. Dies umfasst die Beratung im Zusammenhang mit der Kennzeichnung von Lebensmitteln und Arzneimitteln, die Beratung im Zusammenhang mit Werbung für Lebensmittel, Arzneimittel und Kosmetika und die maßgeblichen wettbewerbsrechtlichen und insbesondere heilmittelwerberechtlichen Fragen. Darüber hinaus berät Rechtsanwalt Bruggmann beim Vertrieb von Lebensmitteln, Arzneimitteln und Kosmetika und gestaltet entsprechende Vertriebsverträge. Ferner stellt die Vertragsgestaltung im Zusammenhang mit der Herstellung von Kosmetika durch Dritte im Auftrag des Herstellers (Lohnherstellungsverträge) einen wichtigen Teil seiner Tätigkeit dar. Rechtsanwalt Bruggmann vertritt seine Mandanten auch in gerichtlichen Auseinandersetzungen, z.B. im Zusammenhang mit lebensmittelrechtlichen Rückrufpflichten, zur Auslegung der Health-Claims-Verordnung, zur Lebensmittelinformationsverordnung sowie im Zusammenhang mit Streitigkeiten um Werbemaßnahmen.
Er ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Fachpublikationen in führenden Fachzeitschriften.


Außergerichtliche Vertretung einer führenden Versandapotheke gegen Abmahnung
2017
Vertretung eines Tierarzneimittelherstellers in Bußgeldverfahren
2017
Beratung eines Venture-Capital-Unternehmens zu Markteintritt mit innovativem Lebensmittel
2017
Beratung eines Internet-Portals zur Lebensmittelkennzeichnung
2017
Gerichtliche Vertretung eines mittelständischen Kosmetikunternehmens gegen Kennzeichnungsverstoß von Wettbewerber
2017
Beratung eines Start-Ups zu Kosmetikwerbung
2017
Beratung eines Start-Ups wegen behördlicher Beanstandung eines Kosmetikums
2016
Beratung eines führenden Kosmetikherstellers zu Lohnherstellungsverträgen
2016
Beratung eines Start-Ups zu Lohnherstellungsverträgen
2016
Verteidigung eines Geschäftsführers wegen angeblicher Kosmetikstraftaten
2016
Gerichtliche Vertretung eines Tierarzneimittelherstellers gegen Schadenersatzklage eines Konkurrenten
2016
Außergerichtliche Vertretung einer führenden Versandapotheke gegen Abmahnung
2016
Beratung eines internationen Tierarzneimittelherstellers zu Heilmittelwerberecht
2016
Vertetung eines Pharmaunternehmens gegen Schmerzensgeldforderung
2016
Gerichtliche Vertretung eines mittelständischen Lebensmittelunternehmens wegen angeblicher Verstöße gegen Lebensmittelinformationsverordnung
2016
Gerichtliche Vertretung eines international tätigen Lebensmittelunternehmens wegen angeblicher Verstöße gegen Health-Claims-Verordnung
2016
Gerichtliche Vertretung eines inhabergeführten Lebensmittelunternehmens gegen unlautere Werbung von Wettbewerbern
2016
Verteidigung eines Geschäftsführers wegen angeblicher Lebensmittelstraftaten
2016
Gerichtliche Vertretung eines international tätigen Lebensmittelunternehmens zur Rückrufpflicht bei Lebensmitteln
2015
Gerichtliche Vertretung eines international tätigen Lebensmittelunternehmens zur Auslegung der Health-Claims-Verordnung
2015
Beratung eines Internet-Startups zur Lebensmittelwerbung
2015
Beratung eines Online-Lebensmittelhändlers zu Vertriebsverträgen
2015
Gerichtliche Vertretung eines Marktführers zu angeblich irreführender Kosmetikwerbung
2015
Beratung eines Franchise-Systems zur Kosmetikwerbung
2015
Beratung eines führenden Kosmetikherstellers zu Lohnherstellungsverträgen
2015
Beratung eines mittelständischen Händlers zu Lohnherstellungsverträgen
2015