martina heck

Personalausweisfoto darf zum Abgleich von Bußgeldstelle angefordert werden

martina heck vor 3 Tagen - 0 Kommentare

Ein Bußgeld wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung kann immer nur gegen den Fahrers eines Fahrzeuges verhängt werden. Die Anhörung wegen eines solchen Verstosses erhält zunächst einmal der Halter des Fahrzeugs. Was passiert, wenn dieser die Ordnungswidrigkeit nicht einräumt und auch keinen anderen Fahrer benennt, sondern sich schlicht nicht äussert? Dann fordert die Bußgeldstelle in der Regel...

Quelle


Navigation
Rechtsgebiete
Empfehlen