Rechtsexperte Torsten Jannack

Rechtsanwalt bei Torsten Jannack Rechtsanwalt
Experte für
Arbeitsrecht
Rechtsgebiete
Arbeitsrecht Zivilrecht Verkehrsrecht
Ort
44135 Dortmund
Experte

Experte

Geprüfter jusmeum-Experte

Rechtsexperte

Geprüfter jusmeum-Experte
Berät
Unternehmen und Privatmandanten
Honorarstufe

Kontaktdaten

Treten Sie in Kontakt
E-Mail
info@ra-jannack.de
Telefon
0231-7248524
Fax
0231-7248518

Das sagt jusmeum

über diesen Rechtsexperten
Rechtsanwalt Jannack ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und seit 1997 als Anwalt zugelassen. Er berät Privatmandanten und Unternehmen vor allem im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht. Dies umfasst insbesondere die Vertretung in Kündigungsschutzverfahren wegen betriebsbedingter, verhaltensbedingter und/oder personenbedingter Kündigung sowie die Vertretung in Streitigkeiten um die Befristung von Arbeitsverträgen vor den deutschen Arbeitsgerichten. Rechtsanwalt Jannack verhandelt für seine Mandanten auch Aufhebungsverträge, bei denen es auch um die Durchsetzung oder Abwehr von Abfindungen des Arbeitnehmers geht. Im kollektiven Arbeitsrecht tritt er regelmäßig als anwaltlicher Vertreter in Einigungsstellen zur Schlichtung von Meinungsverschiedenheit zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat bzw. Personalrat auf.
jusmeum

Rechtsberatungsmandate

Laufend oder kürzlich abgeschlossen
2016
Schadenersatz einer Arbeitnehmerin nach Mobbing in einer Großkanzlei
2016
Beratung eines KiTa-Trägervereins zur Kündigung einer Mitarbeiterin
2016
Kündigungsschutz eines Arbeitnehmers nach betriebsbedingter Kündigung in diversen Fällen
2016
Verhandlung eines Aufhebungsvertrages bei Elternzeit
2016
Einigungsstellenverfahren zur Erstellung einer Betriebsvereinbarung Urlaub bei einem internationalen Einzelhandelsunternehmen
2016
Kündigungsschutz eines leitenden Angestellten nach betriebsbedingter Kündigung
2016
Kündigungsschutz eines langjährigen Mitarbeiters
2017
Kündigungsschutz einer Führungskraft nach betriebsbedingter Kündigung
2017
Kündigungsschutz eines leitenden Angestellten nach verhaltensbedingter Kündigung
2017
Durchsetzung einer betriebsbedingten Kündigung
2017
Gestaltung eines Aufhebungsvertrags in einem Prüfungsinstitut
2017
Kündigungsschutz einer schwerbehinderten Arbeitnehmerin in einem Verkehrsbetrieb nach personenbedingter Kündigung
2017
Kündigungsschutz einer Schwangeren nach Probezeitkündigung
2017
Gestaltung von Arbeitsverträgen für ein mittelständisches Unternehmen
2017
Kündigungsschutz eines schwerbehinderten Zeitarbeitnehmers nach betriebsbedingter Kündigung
2017
Einigungsstellenverfahren über Arbeitszeit und Einsatzplanung in einem europaweit tätigen Modeunternehmen
2017
Durchsetzung einer verhaltensbedingten Kündigung in einem Forschungsinstitut

Fortbildungsinitiativen

des Anwalts
2017
Betriebliche Übung – Arbeitsrechtlicher Gleichbehandlungsgrundsatz - Einigungsstellenverfahren
5 Stunden
2016
Aktuelle Rechtsprechung zum Arbeitsrecht
5 Stunden
2016
Mobbing am Arbeitsplatz
5 Stunden
2016
Social Media und Arbeitsrecht
5 Stunden
2015
Aktuelle Rechtsprechung zum Arbeitsrecht
20 Stunden
2015
Anstellungsvertrag
5 Stunden
2015
Mindestlohn
5 Stunden