Rechtsanwalt Joachim Kroll

Rechtsanwalt, Inhaber bei Rechtsanwalt Joachim Kroll
Rechtsgebiete
Insolvenzrecht Zivilrecht Recht allgemein
Ort
24539 Neumünster

Lebenslauf

Fähigkeiten, Erfahrungen und Kenntnisse

Kontaktdaten

Treten Sie in Kontakt
E-Mail
info@kanzlei-kroll.de
Telefon
+49 (0)4321 / 55 59 765
Mobil
+49 (0) 162 / 3259865
Fax
+49 (0) 4321 / 55 61 688

Berufslaufbahn

Werdegang
seit 06/2007
TUTOR-CONSULT GmbH
Externer Berater: Akademischer Leiter als Freelancer
RechtsanwaltUnternehmensberatung-4-10 Mitarbeiter
seit 05/2003
Institute of Financial Consulting e. V. IOFC
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied als Vorstand/Geschäftsführung
Mit BerufspraxisSonstige--
seit 08/1996
Rechtsanwalt Joachim Kroll
Rechtsanwalt, Inhaber in Vollzeit
Mit BerufspraxisRechtsberatungSelbstständig-
09/2003 - 03/2009
Private Hanseuniversität GmbH & Co.KGaA
Externer Berater: Rechtsberatung in Teilzeit
-Bildungswesen--
08/2000 - 05/2007
TUTOR Unternehmensberatung GmbH
Externer Berater: Akademischer Leiter als Freelancer
RechtsanwaltUnternehmensberatungGesellschaft in privater Hand-
02/1996 - 07/1996
Rechtsanwälte Reimpell & Fischer
Rechtsanwalt (angestellt) in Vollzeit
BerufseinsteigerRechtsberatung-4-10 Mitarbeiter
01/1995 - 01/1996
Abfallwirtschaftsgesellschaft Schleswig-Flensburg mbH
Rechtsabteilung, Datenschutzbeauftragter in Vollzeit
UnternehmensjuristEntsorgung & Recycling-11-20 Mitarbeiter

Ausbildung

Schulische Laufbahn
08/1984 - 03/1991
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Rechtswissenschaft Großes Juristisches Staatsexamen
08/1973 - 07/1982
Kaiser-Karl-Schule, Gymnasium, Itzehoe
Abitur

Sprachen

Spricht
DeutschMuttersprache
EnglischGut

Organisationen

Mitgliedschaften
Institute of Financial Consulting e. V. IOFC ( www.iofc.de); Anwaltsverein im LG-Bezirk Kiel e. V.; Deutscher Anwaltverein DAV ( www.anwaltverein.de); Vereinigung ehemaliger Kaiser-Karl-Schüler Itzehoe e. V. ( http://ehemalige.kks-itzehoe.de/)

Bietet

Hat anzubieten
Rechtsberatung; außergerichtliche und gerichtliche Vertretung; Verbraucherinsolvenzrecht; Insolvenzrecht; Vereinsrecht; Vertragsrecht; Vertragsgestaltung; Forderungsmanagement; Gesellschaftsrecht; Unternehmensrecht; Hilfe bei festgefahrener Kommunikation

Sucht

Auf der Suche nach
Kontakte; Mandanten; Gedankenaustausch; Menschen, denen ich helfen kann

Interessen

Interessiert an
Sport; Laufen; Sportschießen; Fotografie; Musik; Lesen; Jakobsweg; Internet

Internetprofile

Im Netz
www.kanzlei-kroll.de
www.xing.com

Impressum

Für dieses Profil
Impressum

Für die Präsentation verantwortlich zeichnet (Anbieter nach § 5 TMG, §§ 6, 10 MDStV):
Rechtsanwalt Joachim Kroll, Lindenstraße 64, 24539 Neumünster

Berufsrechtliche Angaben

* Diensteanbieter i. S. d. § 5 Abs. 1 Nr. 1 TMG:
Rechtsanwalt Joachim Kroll, Lindenstraße 64, 24539 Neumünster, Deutschland
* Kontakt i. S. d. § 5 Abs. 1 Nr. 2 TMG:
Telefon 04321/55 59 765, Fax 04321/55 61 688, E-Mail: info@kanzlei-kroll.de
* Aufsicht, § 5 Abs. 1 Nr. 3 TMG:
Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer, Gottorfstr. 13, 24837 Schleswig, www.rak-sh.de
* Berufsbezeichnung, § 5 Abs. 1 Nr. 5b TMG:
Rechtsanwalt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)
* Berufshaftpflichtversicherung, § 2 Abs. 1 Nr. 11 DL-InfoV:
R+V Allgemeine Versicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden.
Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in Europa
und genügt damit mindestens den Anforderungen der Vorschriften gemäß § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO).

Berufsrechtliche Regelungen, § 5 Abs. 1 Nr. 5c TMG:
Die einschlägigen berufsrechtlichen Regelungen, nämlich

* BRAO - Bundesrechtsanwaltsordnung
* BORA - Berufsordnung für Rechtsanwälte
* FAO - Fachanwaltsordnung
* RVG - Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
* CCBE – Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft
* EuRAG - Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland
* Law Implementing the Directives of the European Community pertaining to the professional law regulating the legal profession
* RichlRA – Richtlinien des Österreichischen Rechtsanwaltskammertage
sind über die Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer ( http://www.brak.de/seiten/06.php#tdg) einsehbar.

Außergerichtliche Streitschlichtung
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer, Gottorfstr. 13, 24837 Schleswig, www.rak-sh.de (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191 f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über den Internetauftritt der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de.


Unverbindlichkeit der Informationen
Ich prüfe und aktualisiere die Informationen auf den eigenen Webseiten. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben. Die Beiträge geben nur die Meinung des jeweiligen Autors wider. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen wird daher nicht übernommen.

Unverbindlichkeit von Auskünften
Mündliche und schriftliche Auskünfte, die ausserhalb eines Mandatsverhältnisses erteilt werden, sind unverbindlich. Die Informationen, die auf dieser Website bereitgestellt werden, sind allgemeiner Art und stellen keine Rechtsberatung, insbesondere nicht im Einzelfall, dar. Ich behalte mir das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Urheberrechte
Alle auf dieser Home-Page/Website veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger Zustimmung der Anbieter. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Web-Seiten dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.

Abdruck in Druckmedien ist honorarfrei nur gestattet mit Quellenangabe. Belegexemplar wird erbeten.

Kommunikation über E-Mail
Kommunikation über E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Die E-Mails können auf ihrem Weg von Internet-Nutzern vernichtet, verzögert und/oder mitgelesen werden.
Sollte ich eine E-Mail von Ihnen erhalten, so gehe ich davon aus, dass ich zu einer Beantwortung per E-Mail berechtigt bin. Sonst müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen. Ich bin auf Wunsch und nach Vereinbarung gerne bereit, Nachrichten kryptographisch zu verschlüsseln.