Rechtsanwalt Dr. Christopher Riedel

Dr. Christopher Riedel
40212, Düsseldorf
Rechtsgebiete
Steuerrecht Handelsrecht und Gesellschaftsrecht Erbrecht

Lebenslauf

Fähigkeiten, Erfahrungen und Kenntnisse
Empfehlen:

Kontaktdaten

E-Mail
riedel@christopherriedel.de
Telefon
+49 211 54 22 74 0
Mobil
+ 49 173 7 33 66 99
Fax
+49 211 54 22 74 44

Qualifikationen

Rechtsanwalt
Steuerberater
Fachanwalt für Steuerrecht
Mediator

Berufslaufbahn

Rechtsanwalt, Steuerberater in Vollzeit
seit 01/2014
Dr. Christopher Riedel
Karrierestufe: -
Branche: Rechtsberatung
Rechtsanwalt, Steuerberater in Vollzeit
12/2010 bis 12/2013
Ernst & Young Law GmbH
Karrierestufe: -
Branche: Rechtsberatung
Rechtsanwalt, Steuerberater in Vollzeit
01/2006 bis 12/2010
Beiten Burkhardt Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Karrierestufe: -
Branche: Rechtsberatung
Rechtsanwalt, Steuerberater in Vollzeit
05/2003 bis 12/2005
Soeffing & Partner
Karrierestufe: -
Branche: Rechtsberatung
Rechtsanwalt, Steuerberater in Vollzeit
07/2000 bis 04/2003
Dr. Kerscher & Kollegen
Karrierestufe: -
Branche: Rechtsberatung
Assistent / Senior in Vollzeit
09/1997 bis 06/2000
Arthur Andersen
Karrierestufe: Berufseinsteiger
Branche: Rechnungswesen
Organisation: Gesellschaft in privater Hand
Größe: 10001 oder mehr Mitarbeiter

Ausbildung

10/2006 - 05/2008
Universität Münster
Master of Laws (LL.M.)
Mergers & Acquisitions
07/2003 - 06/2005
Universität Potsdam
Dr. iur.
Rechtswissenschaften
10/1991 - 02/1994
Universität Freiburg
1. Staatsexamen
Rechtswissenschaften
10/1989 - 09/1991
Universität Heidelberg
Rechtswissenschaften

Sprachen

Muttersprache
German
Fließend
English

Weitere Profile

Homepage
www.christopherriedel.de

Impressum

Dr. Christopher Riedel, LL.M. – Profil

Der Schwerpunkt meiner anwaltlichen und steuerberatenden Tätigkeit liegt in den Bereichen Erbrecht, Vermögens- und Unternehmensnachfolge sowie M&A.

Zu meinen Mandanten zählen sowohl vermögende Privatpersonen als auch Unternehmer sowie eigentümerdominierte bzw. Familienunternehmen. Diese berate ich in allen Fragen des Gesellschaftsrechts, des Steuerrechts und bei der Planung der Vermögensnachfolge in unternehmerisches und privates Vermögen sowie bei allen Maßnahmen, die auf eine Umgestaltung der Vermögens- bzw. Unternehmensstruktur gerichtet sind. Hierbei spielen neben umwandlungsrechtlichen Maßnahmen auch Kauf- und Verkaufstransaktionen (Mergers & Acquisitions) eine erhebliche Rolle.

Daneben vertrete ich meine Mandanten insbesondere in erbrechtlichen Auseinandersetzungen gerichtlich und außergerichtlich. Dasselbe gilt im Falle von Streitigkeiten mit den Finanzbehörden.

Neben meiner praktischen Arbeit als Rechtsanwalt und Steuerberater bin ich auch als Autor und Co-Autor verschiedener Bücher und Zeitschriftenbeiträge zum Erbrecht und Erbschaftsteuerrecht tätig. Anfang 2010 ist der u.a. von mir herausgegebene Kommentar zum Erbschaftsteuer- und Bewertungsrecht (Daragan/Halaczinsky/Riedel, ErbStG und BewG) erschienen.

Im Jahr 2008 erteilte mir die Universität Münster einen Lehrauftrag für Vorlesungen zum Erbrecht im Rahmen des Postgraduierten Studienganges „Private Wealth Management“. Darüber hinaus bin ich Mitherausgeber der Zeitschrift für die Steuer- und Erbrechtspflege (ZErb) und wurde in den wirtschaftlichen Beirat des Instituts für Erbrecht (IFE), einer Vereinigung von Erbrechtlern, die besonderen Wert auf die professionelle Kompetenz ihrer Mitglieder legt, berufen.


Qualifikation / Ausbildung
Master of Laws (LL.M.) in Mergers & Acquisitions, Universität Münster, 2008
Dr. iur., Universität Potsdam, 2005
Fachanwalt für Steuerrecht, Rechtsanwaltskammer Düsseldorf, 2004
Steuerberater, Niedersächsisches Finanzministerium, Hannover, 2000
Rechtsanwalt, LG Hannover 1997
Jurastudium in Heidelberg und Freiburg, 1989 bis 1994


Auszeichnungen
Lehrbeauftragter der FOM -Fachhochschule für Oekonomie und Management
Lehrbeauftragter der Universität Münster („Private Wealth Management“)
Wirtschaftlicher Beirat des Institut für Erbrecht e.V. (IFE)
Mitherausgeber der Zeitschrift für die Steuer- und Erbrechtspflege (ZErb)
Erwähnung als Top-Anwalt für Erbrecht und Erbschaftsteuerrecht im Magazin Focus (2004)
Lehrbeauftragter der Berufsakademie Mannheim (2002)


Mitgliedschaften
Institut für Erbrecht e.V. (IFE)
Society of Trust and Estate Practitioners (STEP)
Deutsche Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e.V. (DVEV)


Interessen
VW-Porsche, Vespa, Sport, Kochen


Sprachen
Deutsch, Englisch