DruckLV

Verordnung über Arbeiten in Druckluft

§ 22a Ordnungswidrigkeit nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz - DruckLV

Ordnungswidrig im Sinne des § 58 Abs. 1 Nr. 26 Buchstabe a des Jugendarbeitsschutzgesetzes handelt, wer als Arbeitgeber vorsätzlich oder fahrlässig entgegen § 9 Abs. 2 einen Arbeitnehmer, der das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat, in Druckluft beschäftigt.

Navigation
Gesetz teilen auf
Details zum Gesetz