Urteil des HessVGH, Az. 9 TG 2611/85

VGH Kassel: umweltrecht, strafrecht, steuerrecht, versicherungsrecht, verwaltungsrecht, quelle, zivilprozessrecht, immaterialgüterrecht, verfassungsrecht, medizinrecht
Gericht:
Hessischer
Verwaltungsgerichtshof
9. Senat
Entscheidungsdatum:
Aktenzeichen:
9 TG 2611/85
Dokumenttyp:
Beschluss
Quelle:
Leitsatz
Einzelfall, in dem von einem zeitweiligen Sozialhilfeempfänger nicht verlangt werden
kann, daß er sein Kraftfahrzeug veräußert, weil er dieses aus beruflichen Gründen
benötigt.
Hinweis: Die Entscheidung wurde von den Dokumentationsstellen der hessischen Gerichte
ausgewählt und dokumentiert.