Urteil des OLG Oldenburg, Az. 4 U 36/90

OLG Oldenburg: verkehrsunfall, datum
Gericht:
OLG Oldenburg, 04. Zivilsenat
Typ, AZ:
Urteil, 4 U 36/90
Datum:
11.07.1990
Sachgebiet:
Normen:
BGB § 249, ZPO § 794 ABS 1.
Leitsatz:
Zur Reichweite eines Prozeßvergleichs
Volltext:
Der Gegenstand eines Prozeßvergleichs über die Zahlung u.a. von Nutzungsausfall nach einem Verkehrsunfall ist in
Zweifelsfällen durch Auslegung unter Berücksichtigung des gesamten Vorbringens der Parteien festzustellen.