Urteil des OLG Köln, Az. 7 W 23/09

OLG Köln: datum
Oberlandesgericht Köln, 7 W 23/09
Datum:
07.04.2009
Gericht:
Oberlandesgericht Köln
Spruchkörper:
7. Zivilsenat
Entscheidungsart:
Beschluss
Aktenzeichen:
7 W 23/09
Vorinstanz:
Landgericht Köln, 5 O 504/08
Tenor:
Die sofortige Beschwerde des Antragstellers gegen den
ihm Prozesskostenhilfe versagenden Beschluss der 5. Zivilkammer des
Landgerichts Köln vom 05. März 2009
- 5 O 504/08 - wird aus den zutreffenden und nicht
ergänzungsbedürftigen Gründen der angefochtenen Entscheidung
sowie des Nichtabhilfebeschlusses vom 25. März 2009 zurückgewiesen.
Ein Kostenausspruch ist nicht veranlasst, §§ 22 Abs. 1 GKG, 127 Abs. 4
ZPO.