Urteil des OLG Hamm vom 12.02.2009, II-11 UF 210/06

Aktenzeichen: II-11 UF 210/06

OLG Hamm: datum

Oberlandesgericht Hamm, II-11 UF 210/06

Datum: 12.02.2009

Gericht: Oberlandesgericht Hamm

Spruchkörper: 11. Senat für Familiensachen

Entscheidungsart: Anerkenntnisurteil

Aktenzeichen: II-11 UF 210/06

Vorinstanz: Amtsgericht Warendorf, 9 F 26/06

Tenor: Auf die Berufung des Klägers wird das am 24. Juli 2006 verkündete Urteil des Amts-gerichts Familiengericht Warendorf abgeändert.

Der Beklagte wird verurteilt,

1.

an den Kläger 594,00 nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten

über dem Ba¬siszinssatz seit dem 30. Dezember 2005 zu zahlen;

2.

weitere 58,81 nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über

dem Basiszinssatz seit dem 30. Dezember 2005 zu zahlen.

Die Kosten des Rechtsstreits einschließlich der Kosten des

Revisionsverfahrens trägt der Beklagte.

Urteil herunterladen
Informationen
Optionen
Sie suchen einen Anwalt?

Wir finden den passenden Anwalt für Sie! Nutzen Sie einfach unseren jusmeum-Vermittlungsservice!

Zum Vermittlungsservice