Urteil des OLG Hamm, Az. II-11 UF 210/06

OLG Hamm: datum
Oberlandesgericht Hamm, II-11 UF 210/06
Datum:
12.02.2009
Gericht:
Oberlandesgericht Hamm
Spruchkörper:
11. Senat für Familiensachen
Entscheidungsart:
Anerkenntnisurteil
Aktenzeichen:
II-11 UF 210/06
Vorinstanz:
Amtsgericht Warendorf, 9 F 26/06
Tenor:
Auf die Berufung des Klägers wird das am 24. Juli 2006 verkündete
Urteil des Amts-gerichts – Familiengericht – Warendorf abgeändert.
Der Beklagte wird verurteilt,
1.
an den Kläger 594,00 € nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten
über dem Ba¬siszinssatz seit dem 30. Dezember 2005 zu zahlen;
2.
weitere 58,81 € nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über
dem Basiszinssatz seit dem 30. Dezember 2005 zu zahlen.
Die Kosten des Rechtsstreits – einschließlich der Kosten des
Revisionsverfahrens – trägt der Beklagte.