Urteil des LG Köln vom 21.05.2008, 28 O 276/08

Aktenzeichen: 28 O 276/08

LG Köln: versicherung, verfügung, ohg, waschmittel, pflege, bad, androhung, wiedergabe, dringlichkeit, kopie

Landgericht Köln, 28 O 276/08

Datum: 21.05.2008

Gericht: Landgericht Köln

Spruchkörper: 28. Zivilkammer

Entscheidungsart: Beschluss

Aktenzeichen: 28 O 276/08

Tenor: Auf den Antrag der Antragstellerinnen vom 14.05.2008, ergänzt durch den Schriftsatz vom 20.05.2008, wird, nachdem diese durch Vorlage von Urkunden, nämlich Ausdruck des per E-Mail an F GmbH & Co. OHG gesandten Boykottaufrufs, Ausdrucke der Internetseite www.anonym.org, Kopie der Telefaxmitteilung der F GmbH & Co. OHG vom 25.04.2008, Forderungskatalog des Bundesverbandes Contergangeschädigter e.V. vom 19.10.2007 und vom 23.02.2008, eidesstattliche Versicherung des Geschäftsführers der Antragsstellerin zu 1), Herrn H, vom 13.05.2008 sowie der eidesstattlichen Versicherung des Geschäftsführers der Antragsstellerin zu 2), Herrn M, vom 13.05.2008 glaubhaft gemacht haben, dass die Voraussetzungen für den Erlass der von ihnen nachgesuchten einstweiligen Verfügung erfüllt sind, gemäß §§ 935 ff., 916 ff. ZPO, §§ 823, 1004 BGB, und zwar wegen der Dringlichkeit gemäß § 937 ZPO ohne vorherige mündliche Verhandlung im Wege der

einstweiligen Verfügung

angeordnet:

1Den Antragsgegnern wird unter Androhung eines Ordnungsgeldes bis zu 250.000,00 und für den Fall, dass dieses nicht beigetrieben werden kann, der Ordnungshaft oder der Ordnungshaft bis zu 6 Monaten für jeden Fall der Zuwiderhandlung

v e r b o t e n, 2

wörtlich oder sinngemäß in Bezug auf die Antragstellerinnen mit den nachstehenden wiedergegebenen Äußerungen zum Kaufboykott gegen Produkte 3

4

der Antragstellerin zu 1): Tandil Waschmittel, Dallie Universal-, Color-Bunt- und Feinwaschmittel, Woll-Balsam, Black Wasch, White Wash, Fresh & Clean, sensitiv, Fleck Weg Oxi Power, Duo 2 1 Sprühstärke + Bügelhilfe, Pflege- +

Haushaltskernseife, evidur Gardinen rein- und superweiss, evidur Bügel Fix + Sprühstärke, Glix Duft Frische (Frühlings- Flieder, Ocean –Fresh, Lemon Fresh), Glix (Teppich + Polsterreiniger, Backofen + Grillreiniger, Bad- + Beckenreiniger), Glix WC Kraft Schaum, Glix Maxi Glean Kraftreiniger der Antragstellerin zu 2: Betty Barclay, Culture by Tabac, Irish Moos, Nonchalance, Tabac, Tosca der Antragstellerin zu 3): "4711”

5

aufzurufen: 6

(Es folgt die Wiedergabe des zweiseitigen Boykottaufrufs) 7

Die Kosten des Verfahrens werden den Antragsgegnern zu je 1/2 auferlegt. 8

Streitwert: 50.000,- (25.000,- x 2) 9

Urteil herunterladen
Informationen
Optionen
Sie suchen einen Anwalt?

Wir finden den passenden Anwalt für Sie! Nutzen Sie einfach unseren jusmeum-Vermittlungsservice!

Zum Vermittlungsservice