Urteil des BVerwG, Az. 5 PKH 48.05

Urteil vom 16.08.2006
BUNDESVERWALTUNGSGERICHT
BESCHLUSS
BVerwG 5 PKH 48.05 (5 C 27.05)
OVG 1 A 196/04
In der Verwaltungsstreitsache
hat der 5. Senat des Bundesverwaltungsgerichts
am 16. August 2006
durch den Vorsitzenden Richter am Bundesverwaltungsgericht Dr. Säcker
und die Richter am Bundesverwaltungsgericht Dr. Franke und Prof. Dr. Berlit
beschlossen:
- 2 -
Dem Kläger wird für das Verfahren vor dem Bundesver-
waltungsgericht Prozesskostenhilfe bewilligt und Rechts-
anwalt …, …, beigeordnet (§ 166 VwGO i.V.m. §§ 114,
119 Abs. 1 Satz 1, § 121 Abs. 1 ZPO).
Dr. Säcker Dr. Franke Prof. Dr. Berlit