Urteil des BVerwG, Az. 5 B 92.04

Urteil vom 18.02.2005
BUNDESVERWALTUNGSGERICHT
BESCHLUSS
BVerwG 5 B 92.04
OVG 2 A 444/03, 2 A 446/03
In der Verwaltungsstreitsache
- 2 -
hat der 5. Senat des Bundesverwaltungsgerichts
am 18. Februar 2005
durch den Vorsitzenden Richter am Bundesverwaltungsgericht Dr. S ä c k e r und
die Richter am Bundesverwaltungsgericht Dr. F r a n k e und Prof. Dr. B e r l i t
beschlossen:
Der Wert des Streitgegenstandes wird für das Beschwerdever-
fahren, soweit der Antrag auf Zulassung der Revision zurück-
gewiesen worden ist, auf 16 928,58 € (33 109,43 DM) festge-
setzt.
Dr. Säcker Dr. Franke Prof. Dr. Berlit