Urteil des BVerwG, Az. 2 C 8.03

Urteil vom 09.01.2004
BUNDESVERWALTUNGSGERICHT
BESCHLUSS
BVerwG 2 C 8.03
OVG 5 LC 35/02
In der Verwaltungsstreitsache
hat der 2. Senat des Bundesverwaltungsgerichts
am 9. Januar 2004
durch den Vorsitzenden Richter am Bundesverwaltungsgericht
Dr. S i l b e r k u h l und die Richter am Bundesverwaltungsgericht
G r o e p p e r und Dr. B a y e r
beschlossen:
- 2 -
Auf übereinstimmende Anträge der Beteiligten wird gemäß
§ 173 VwGO in Verbindung mit § 251 ZPO das Ruhen des
Verfahrens angeordnet.
Dr. Silberkuhl
Groepper
Dr. Bayer