Urteil des BVerwG vom 27.02.2002, 2 C 18.02

Aktenzeichen: 2 C 18.02

Verfassungsbeschwerde

BUNDESVERWALTUNGSGERICHT

BESCHLUSS

BVerwG 2 C 18.02 OVG 2 LB 2171/01

In der Verwaltungsstreitsache

hat der 2. Senat des Bundesverwaltungsgerichts am 27. Februar 2002 durch den Vorsitzenden Richter am Bundesverwaltungsgericht Dr. S i l b e r k u h l und die Richter am Bundesverwaltungsgericht Prof. D a w i n und Dr. B a y e r

beschlossen:

- 2

Auf Antrag der Parteien wird gemäß § 173 VwGO i.V.m. § 251 ZPO das Ruhen des Revisionsverfahrens bis zur Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts über die Verfassungsbeschwerde gegen das Urteil des Senats vom 4. Juli 2002 - BVerwG 2 C 21.01 - angeordnet.

Dr. Silberkuhl Prof. Dawin Dr. Bayer

Urteil herunterladen
Informationen
Optionen
Sie suchen einen Anwalt?

Wir finden den passenden Anwalt für Sie! Nutzen Sie einfach unseren jusmeum-Vermittlungsservice!

Zum Vermittlungsservice