Urteil des BVerwG, Az. 1 PKH 40.06

Urteil vom 13.09.2006
BUNDESVERWALTUNGSGERICHT
BESCHLUSS
BVerwG 1 PKH 40.06 (1 B 108.06)
VGH 9 B 02.31357
In der Verwaltungsstreitsache
- 2 -
hat der 1. Senat des Bundesverwaltungsgerichts
am 13. September 2006
durch die Vizepräsidentin des Bundesverwaltungsgerichts Eckertz-Höfer und
die Richter am Bundesverwaltungsgericht Dr. Mallmann und Prof. Dr. Dörig
beschlossen:
Der Klägerin zu 2 wird für das Verfahren vor dem Bundes-
verwaltungsgericht Prozesskostenhilfe bewilligt und
Rechtsanwalt …, …, beigeordnet.
Eckertz-Höfer Dr. Mallmann Prof. Dr. Dörig