Urteil des BVerwG, Az. 1 C 20.08

Urteil vom 26.11.2008
BUNDESVERWALTUNGSGERICHT
BESCHLUSS
BVerwG 1 C 20.08, 1 C 21.08, 1 C 22.08 und 1 C 23.08
VGH 9 A 452/08, 9 A 441/08, 9 A 450/08 und 9 A 442/08
In den Verwaltungsstreitsachen
BVerwG 1 C 20.08
- 2 -
BVerwG 1 C 21.08
BVerwG 1 C 22.08
- 3 -
BVerwG 1 C 23.08
hat der 1. Senat des Bundesverwaltungsgerichts
am 26. November 2008
durch die Präsidentin des Bundesverwaltungsgerichts Eckertz-Höfer,
den Richter am Bundesverwaltungsgericht Prof. Dr. Dörig und
die Richterin am Bundesverwaltungsgericht Beck
beschlossen:
- 4 -
Die Verwaltungsstreitsachen BVerwG 1 C 20.08,
1 C 21.08, 1 C 22.08 und 1 C 23.08 werden unter dem
BVerwG 1 C 20.08
handlung und Entscheidung verbunden (§§ 141, 125
Abs. 1 und § 93 Satz 1 VwGO).
Eckertz-Höfer
Prof. Dr. Dörig
Beck