Rechtsanwalt Frank Weiß

Rechtsgebiete:
IT-Recht, Urheberrecht und Medienrecht, Gewerblicher Rechtsschutz
Ort:
73728 Esslingen

Zum Streitwert eines Auskunftsanspruches nach DSGVO

Rechtsanwalt Frank Weiß vor 1 Woche - 0 Kommentare
Das Landesarbeitsgericht Nürnberg beschloss am 28.05.2020, dass der Wert eines Auskunftsbegehrens nach DSGVO 500 Euro betrage, sofern keine besonderen Umstände hinzutreten.Wie hoch ist der Gegenstandswert für eine Auskunftserteilung?Die Parteien stritten um die Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch Kündigung sowie um Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Leistungsdaten. Die Parteien einigten sich in einem Vergleich auch auf die Beendigung des Arbeitsverhältnisses gegen Zahlung einer Abfindung sowie weitere Ansprüche. Per Beschluss setzte das Arbeitsgericht den Gegenstandswert für das Verfahren und den Vergleich fest. Es legte dabei für den Bestandsstreit drei Monatsgehälter und für die Auskunftserteilung 10 % einer Monatsvergütung (= 313,04 Euro) zu Grunde....