Rechtsanwalt Joachim Sokolowski

Rechtsanwalt Strafrecht, Fachanwalt für Sozialrecht bei Fachanwaltskanzlei Sokolowski
Rechtsgebiete: Strafrecht, Sozialrecht
Ort: 63263 Neu-Isenburg
Profilbild von Rechtsanwalt  Joachim Sokolowski
Rechtsanwalt Joachim Sokolowski
Rechtsanwalt Strafrecht, Fachanwalt für Sozialrecht bei Fachanwaltskanzlei Sokolowski

Strafverteidiger:

Die Anordnung eines medizinisch-psychologischen Gutachtens ist grundsätzlich inzident zu prüfen, wenn für die Anordnung Gebühren erhoben werden. Dabei darf nicht die falsche Rechtsgrundlage genannt werden. Ferner ist zwischen Anzeichen für Alkoholabhängigkeit und Alkoholmissbrauch zu trennen.

Diesen Leitsatz hat das VG Kassel zu seiner Entscheidung vom 24.04.2019 ( 7 K 6587/17.KS ) aufgestellt und in den Entscheidungsgründen Folgendes ausgeführt:

[…]


1. Ziffer 2 des Bescheides des Landkreises Fulda vom 10. Oktober 2017 (Az.: ) wird aufgehoben.

2. Die Kosten des Verfahrens hat der Beklagte zu tragen.

3. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar. Der Beklagte kann die Vollstreckung durch Sicherheitsleistung i. H. v. 110 % des aufgrund [...]


Verkehrsrecht Strafrecht, Sozialrecht,

https://sokolowski.org/verwaltungsrecht/mpu-anordnung-trennung-zwischen-alkoholabhaengigkeit-und-alkoholmissbrauch/10981/

Teilen auf: