Dr. Sebastian Kraska

Rechtsgebiete
IT-Recht
Ort
80331 München
Artikel

Webseiten-Tracking: Keine Cookies zu Weihnachten

Dr. Sebastian Kraska am Friday, 18. December 2020, 13:13 Uhr

IITR Information[IITR – 18.12.20] Einen sehr lesenswerten Beitrag zum Thema Webseiten-Tracking hat der Journalist Richard Gutjahr auf seinem Blog unter dem Titel „Wir pfeifen auf Ihre Privatsphäre“ veröffentlicht. Er schildert eindrücklich die Verlagerung des Streits um Webseiten-Tracking auf die rechtskonforme Ausgestaltung der Einwilligungs-Einholung.

Den Beitrag von Herrn Gutjahr können Sie hier einsehen.

Webseiten-Tracking: Beschreibung für Agenturen

Wir selbst haben das Thema Webseiten-Tracking hier aufgearbeitet (sowohl in einem kurzen Video-Beitrag, einer ausführlichen Schilderung mit einem längeren Video-Beitrag sowie einer textlichen Kurzfassung, so dass dies auch einfach an Web-Agenturen zur datenschutzkonformen Ausgestaltung von Webseiten weitergeleitet werden kann).

Messung von anonymisierten Basis-Daten auch ohne Einwilligung

Für die meisten Unternehmens-Webseiten wird dabei die Messung von anonymisierten Basis-Daten genügen. Mit den entsprechend datenschutzkonform ausgestalteten Werkzeugen ist dies auch künftig ohne Einwilligung der Besucher zulässig.

CNIL: 100 Mio. Euro Bußgelder in Frankreich

Unterdessen hat die französische Datenschutz-Aufsicht CNIL Bußgelder gegen Amazon und Google in Höhe von zusammen über 100 Mio. EUR für datenschutzwidriges Webseiten-Tracking verhängt. Die zentralen Aspekte in dem Zusammenhang sind:

  • Individualisierendes Webseiten-Tracking darf nur gesetzt werden, wenn der Webseiten-Besucher vorher zugestimmt hat. Die Tracking-Tools dürfen nicht bereits geladen werden, wenn die Webseite selbst geöffnet wird
  • Webseiten-Besucher müssen transparent über die Verarbeitungszwecke informiert werden.
  • Es muss möglich sein, eine erteilte Einwilligung auch widerrufen zu können; diese Einstellungen müssen leicht zugänglich sein

 

Kontakt:
Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska, externer Datenschutzbeauftragter

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Der Beitrag Webseiten-Tracking: Keine Cookies zu Weihnachten erschien zuerst auf Das Datenschutz-Blog.