Dr. Sebastian Kraska

Rechtsgebiete:
IT-Recht
Ort:
82194 Gröbenzell

Datenschutzkonferenz: Erfahrungsbericht zur Anwendung der DSGVO

Dr. Sebastian Kraska vor 1 Woche - 0 Kommentare

IITR Information[IITR – 2.12.19] Die deutschen Datenschutz-Aufsichtsbehörden haben anlässlich der im Jahr 2020 anstehenden Evaluierung der DSGVO auf europäischer Ebene einen Erfahrungsbericht zur Anwendung der DSGVO veröffentlicht.

Im begleitenden Presse-Statement heißt es dazu:

„Die DSK möchte damit die Erfahrungen der in ihr vertretenen deutschen Aufsichtsbehörden aus der praktischen Anwendung seit Geltungsbeginn der DS-GVO in den Evaluierungsprozess nach Art. 97 DS-GVO einbringen und daran anknüpfend in einigen Punkten auch Vorschläge für Verbesserungen unterbreiten, um einen optimalen Vollzug der DS-GVO zu gewährleisten.“

Die Vorschläge sind in neun Schwerpunktthemen gegliedert und erfassen unter anderem folgende Themenbereiche:

  1. Alltagserleichterung & Praxistauglichkeit
  2. Datenpannenmeldungen
  3. Zweckbindung
  4. Data Protection by Design
  5. Befugnisse der Aufsichtsbehörden und Sanktionspraxis
  6. Zuständigkeitsbestimmungen, Zusammenarbeit und Kohärenz
  7. Direktwerbung
  8. Profiling
  9. Akkreditierung

Kontakt:
Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska, externer Datenschutzbeauftragter

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.