WPapBerBeendV

Verordnung über den Zeitpunkt der Beendigung der Aufbewahrungsfrist für Unterlagen über die Wertpapierbereinigung

Auf Grund des § 36 Nr. 2 des Wertpapierbereinigungsschlussgesetzes vom 28. Januar 1964 (BGBl. I S. 45) verordnet die Bundesregierung:

Die Anmeldestellen, Prüfstellen und Wertpapiersammelbanken haben ihre Unterlagen über die Wertpapierbereinigung bis zum 31. Dezember 2005 aufzubewahren.

Diese Verordnung tritt am Tag nach der Verkündung in Kraft.

-/- Ergebnisse
Gesetz teilen
Details
Veröffentlicht
21.12.2005
Jur. Abkürzung
WPapBerBeendV
Langtitel
Verordnung über den Zeitpunkt der Beendigung der Aufbewahrungsfrist für Unterlagen über die Wertpapierbereinigung
Fundstellen
2005, 3629: BGBl I