TabProdV

Tabakprodukt-Verordnung

Anlage (zu § 7 Abs. 2)Ergänzende Warnhinweise - TabProdV

1.
Rauchen verursacht 9 von 10 Lungenkarzinomen.
2.
Rauchen verursacht Mund-, Rachen- und Kehlkopfkrebs.
3.
Rauchen schädigt Ihre Lunge.
4.
Rauchen verursacht Herzanfälle.
5.
Rauchen verursacht Schlaganfälle und Behinderungen.
6.
Rauchen verstopft Ihre Arterien.
7.
Rauchen erhöht das Risiko zu erblinden.
8.
Rauchen schädigt Zähne und Zahnfleisch.
9.
Rauchen kann Ihr ungeborenes Kind töten.
10.
Wenn Sie rauchen, schaden Sie Ihren Kindern, Ihrer Familie, Ihren Freunden.
11.
Kinder von Rauchern werden oft selbst zu Rauchern.
12.
Das Rauchen aufgeben – für Ihre Lieben weiterleben. Hier finden Sie Hilfe, wenn Sie das Rauchen aufgeben möchten: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) Tel.: 0800 8 313131, www.rauchfrei-info.de
13.
Rauchen mindert Ihre Fruchtbarkeit.
14.
Rauchen bedroht Ihre Potenz.

Navigation
Gesetz teilen auf
Details zum Gesetz