StrabBlPV

Verordnung über die Prüfung zum Betriebsleiter von Straßenbahnunternehmen

§ 21 Prüfungszeugnis - StrabBlPV

Wer die Prüfung bestanden hat, erhält hierüber ein Zeugnis, das vom Vorsitzenden des Prüfungsausschusses zu unterschreiben ist. In dem Zeugnis sind Vorname und Familienname, gegebenenfalls auch der Geburtsname des Kandidaten, der Tag seiner Geburt sowie der Tag des Bestehens der Prüfung anzugeben.

Navigation
Gesetz teilen auf
Details zum Gesetz