MeistPrÖGlV

Verordnung zur Gleichstellung österreichischer Meisterprüfungszeugnisse mit Meisterprüfungszeugnissen im Handwerk

MeistPrÖGlV

Eingangsformel

Auf Grund des § 50a der Handwerksordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 28. Dezember 1965 (BGBl. 1966 I. S. 1), der durch Artikel 1 Nr. 28 des Gesetzes vom 20. Dezember 1993 (BGBl. I S. 2256) eingefügt worden ist, in Verbindung mit Artikel 56 Abs. 1 des Zuständigkeitsanpassungs-Gesetzes vom 18. März 1975 (BGBl. I S. 705) und dem Organisationserlaß vom 17. November 1994 (BGBl. I S. 3667) verordnet das Bundesministerium für Wirtschaft im Einvernehmen mit dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie:

§ 1 Gleichstellung von Meisterprüfungszeugnissen im Handwerk

Österreichische Zeugnisse über das Bestehen der Meisterprüfung werden den Zeugnissen über das Bestehen der Meisterprüfung im Handwerk nach Maßgabe der in der Anlage enthaltenen Aufstellung gleichgestellt.

§ 2 Inkrafttreten

Diese Verordnung tritt am Tage nach der Verkündung in Kraft.

Schlußformel

Der Bundesrat hat zugestimmt.

Anlage (zu § 1) Aufstellung der gleichgestellten Meisterprüfungszeugnisse

Fundstelle des Originaltextes: BGBl. I 1997, 143

Bezeichnung des österreichischen Prüfungszeugnisses Zeugnis über das Bestehen der Meisterprüfung im Handwerk Bezeichnung des deutschen Prüfungszeugnisses Zeugnis über das Bestehen der Meisterprüfung im Handwerk
1. Bäcker 1. Bäcker
2. Buchbinder 2. Buchbinder
3. Dachdecker 3. Dachdecker
4. Damenkleidermacher 4. Damenschneider
5. Drechsler 5. Drechsler
6. Fleischer 6. Fleischer
7. Fotograf 7. Fotograf
8. Friseur und Perückenmacher 8. Friseur
9. Glaser, Glasbeleger und Flachglasschleifer (alt: Glaser) 9. Glaser
10. Herrenkleidermacher 10. Herrenschneider
11. Kälteanlagentechniker (alt: Kühlmaschinenmechaniker) 11. Kälteanlagenbauer
12. Karosseriebauer 12. Karosserie- und Fahrzeugbauer
13. Konditor (Zuckerbäcker) 13. Konditor
14. Kraftfahrzeugtechniker (alt: Kraftfahrzeugmechaniker) 14. Kraftfahrzeugmechaniker
15. Kupferschmied 15. Kupferschmied
16. Kürschner 16. Kürschner
17. Landmaschinentechniker (alt: Landmaschinenmechaniker) 17. Landmaschinenmechaniker
18. Maschinen- und Fertigungstechniker (alt: Mechaniker) 18. Maschinenbaumechaniker
19. Orthopädieschuhmacher 19. Orthopädieschuhmacher
20. Radio- und Videoelektroniker (alt: Radio- und Fernsehtechniker) 20. Radio- und Fernsehtechniker
21. Schuhmacher 21. Schuhmacher
22. Spengler 22. Klempner
23. Stukkateur und Trockenausbauer 23. Stukkateur
24. Tischler 24. Tischler
25. Uhrmacher 25. Uhrmacher
26. Zahntechniker 26. Zahntechniker

Navigation
Gesetz teilen auf
Details zum Gesetz