MBankDAPrV

Verordnung über die Ausbildung und Prüfung für den mittleren Bankdienst der Deutschen Bundesbank

§ 2 Ausbildungsziele - MBankDAPrV

Die Ausbildung vermittelt das theoretische Wissen sowie die berufspraktischen Kenntnisse und Fähigkeiten, die für die Erfüllung der Aufgaben im mittleren Bankdienst der Deutschen Bundesbank erforderlich sind. Die Anwärterinnen und Anwärter sollen zu verantwortlichem Handeln in einem freiheitlichen, demokratischen und sozialen Rechtsstaat befähigt werden.

Navigation
Gesetz teilen auf
Details zum Gesetz