MB-APrV

Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Masseure und medizinische Bademeister (Artikel 1 der Verordnung über die Ausbildung und Prüfung von Masseuren und medizinischen Bademeistern und zur Änderung verschiedener Ausbildungs- und Prüfungsverordnungen betreffend andere Heilberufe)

Anlage 5 (zu § 15) - MB-APrV

(Fundstelle des Originaltextes: BGBl. I 1994, 3785)

 
Urkunde
über die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung

"......................................................"

Name, Vorname
...............................................................................
geboren am in
...............................................................................

erhält auf Grund des Masseur- und Physiotherapeutengesetzes mit Wirkung vom
heutigen Tage die Erlaubnis, die Berufsbezeichnung

"......................................................"

zu führen.

Ort, Datum
..................................... (Siegel)
.....................................
(Unterschrift)

Navigation
Gesetz teilen auf
Details zum Gesetz