MB-APrV

Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Masseure und medizinische Bademeister (Artikel 1 der Verordnung über die Ausbildung und Prüfung von Masseuren und medizinischen Bademeistern und zur Änderung verschiedener Ausbildungs- und Prüfungsverordnungen betreffend andere Heilberufe)

Anlage 4 (zu § 10 Abs. 2) - MB-APrV

(Fundstelle des Originaltextes: BGBl. I 1994, 3784)

 
Der Vorsitzende
des Prüfungsausschusses

Zeugnis
über die staatliche Prüfung
für Masseure und medizinische Bademeister

Name, Vorname
...............................................................................
Geburtsdatum Geburtsort
...............................................................................
hat am ...................... die staatliche Prüfung nach § 4 Abs. 2 Satz 2
des Masseur- und Physiotherapeutengesetzes vor dem staatlichen
Prüfungsausschuß bei der ......................................................
in ....................... bestanden.

Sie/Er hat folgende Prüfungsnoten erhalten:
1. im schriftlichen Teil der Prüfung "..............."
2. im mündlichen Teil der Prüfung "..............."
3. im praktischen Teil der Prüfung "..............."

Ort, Datum
............................................ (Siegel)
............................................
(Unterschrift des Vorsitzenden des
Prüfungsausschusses)

Navigation
Gesetz teilen auf
Details zum Gesetz