§ 5 Außenverkehr - HkNV

Verordnung über Herkunftsnachweise für Strom aus erneuerbaren Energien

Außenverkehr HkNV - Außenverkehr

Zur Anerkennung ausländischer Herkunftsnachweise nach § 79 Absatz 2 des Erneuerbare-Energien-Gesetzes obliegt der Verkehr mit den zuständigen Ministerien und Behörden anderer Mitgliedstaaten der Europäischen Union und von Drittstaaten sowie mit Organen der Europäischen Union dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie; dabei sind die §§ 4b und 4c des Bundesdatenschutzgesetzes zu beachten. Es kann diese Aufgabe ganz oder teilweise auf das Umweltbundesamt übertragen.

Jur. Abkürzung
HkNV
Pub. Abkürzung
HkNV
Kurztitel
Herkunftsnachweisverordnung
Langtitel
Verordnung über Herkunftsnachweise für Strom aus erneuerbaren Energien
Veröffentlicht
28.11.2011
Standangaben
Stand: Zuletzt geändert durch Art. 19 G v. 21.7.2014 I 1066
Fundstellen
2011, 2447: BGBl I