§ 1 Anwendungsbereich - FSMusterzulV

Verordnung über Art, Umfang, Beschaffenheit, Zulassung, Kennzeichnung und Betrieb von Anlagen und Geräten für die Flugsicherung

Anwendungsbereich FSMusterzulV - Anwendungsbereich

Diese Verordnung bestimmt die Anforderungen für die Musterzulassung von Anlagen und Geräten für die Flugsicherung und legt das Verfahren der Musterzulassung sowie die Kennzeichnung und Überwachung der Geräte und Anlagen fest.

Jur. Abkürzung
FSMusterzulV
Pub. Abkürzung
FSMusterzulV
Kurztitel
Flugsicherungs-Anlagen- und Geräte-Musterzulassungs-Verordnung
Langtitel
Verordnung über Art, Umfang, Beschaffenheit, Zulassung, Kennzeichnung und Betrieb von Anlagen und Geräten für die Flugsicherung
Veröffentlicht
21.12.2001
Standangaben
Stand: Zuletzt geändert durch Art. 576 V v. 31.8.2015 I 1474
Fundstellen
2002, 27: BGBl I