ErukasäureV

Verordnung über den Höchstgehalt an Erukasäure in Lebensmitteln

§ 3 - ErukasäureV

Nach § 58 Abs. 1 Nr. 18, Abs. 4 bis 6 des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches wird bestraft, wer entgegen § 2 Abs. 1 Lebensmittel im Sinne des § 1 mit einem überhöhten Gehalt an Erukasäure gewerbsmäßig in den Verkehr bringt.

Navigation
Gesetz teilen auf
Details zum Gesetz