BWappenBek

Bekanntmachung betreffend das Bundeswappen und den Bundesadler

(1) Auf Grund eines Beschlusses der Bundesregierung gebe ich hiermit bekannt, daß das Bundeswappen auf goldgelbem Grund den einköpfigen schwarzen Adler zeigt, den Kopf nach rechts gewendet, die Flügel offen, aber mit geschlossenem Gefieder, Schnabel, Zunge und Fänge von roter Farbe.

(2) Wird der Bundesadler ohne Umrahmung dargestellt, so sind das gleiche Bild und die gleichen Farben wie beim Adler im Bundeswappen zu verwenden, doch sind die Spitzen des Gefieders nach außen gerichtet.

(3) Die im Bundesministerium des Innern verwahrten Muster sind für die heraldische Gestaltung des Bundeswappens maßgebend. Die künstlerische Ausgestaltung bleibt für jeden besonderen Zweck vorbehalten.

Der Bundespräsident
Der Bundeskanzler
Der Bundesminister des Innern

-/- Ergebnisse
Gesetz teilen
Details
Veröffentlicht
20.01.1950
Jur. Abkürzung
BWappenBek
Langtitel
Bekanntmachung betreffend das Bundeswappen und den Bundesadler
Fundstellen
1950, 26: BGBl