BüchsenmAusbV 2010

Verordnung über die Berufsausbildung zum Büchsenmacher und zur Büchsenmacherin

§ 9 Bestehende Berufsausbildungsverhältnisse - BüchsenmAusbV 2010

Berufsausbildungsverhältnisse, die bei Inkrafttreten dieser Verordnung bestehen, können abweichend von § 25 Absatz 4 der Handwerksordnung unter Anrechnung der bisher zurückgelegten Ausbildungszeit nach den Vorschriften dieser Verordnung fortgesetzt werden, wenn die Vertragsparteien dies vereinbaren und noch keine Zwischenprüfung abgelegt wurde.

Navigation
Gesetz teilen auf
Details zum Gesetz