§ 1 - AMVV

Verordnung über die Verschreibungspflicht von Arzneimitteln

AMVV -

Arzneimittel,

1.
die in der Anlage 1 zu dieser Verordnung bestimmte Stoffe oder Zubereitungen aus Stoffen sind oder
2.
die Zubereitungen aus den in der Anlage 1 bestimmten Stoffen oder Zubereitungen aus Stoffen sind oder
3.
denen die unter Nummer 1 oder 2 genannten Stoffe und Zubereitungen aus Stoffen zugesetzt sind oder
4.
die in den Anwendungsbereich des § 48 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 des Arzneimittelgesetzes fallen,
dürfen nur bei Vorliegen einer ärztlichen, zahnärztlichen oder tierärztlichen Verschreibung abgegeben werden (verschreibungspflichtige Arzneimittel), soweit in den nachfolgenden Vorschriften nichts anderes bestimmt ist.

Jur. Abkürzung
AMVV
Pub. Abkürzung
AMVV
Kurztitel
Arzneimittelverschreibungsverordnung
Langtitel
Verordnung über die Verschreibungspflicht von Arzneimitteln
Veröffentlicht
21.12.2005
Standangaben
Stand: Zuletzt geändert durch Art. 1 V v. 27.9.2016 I 2178
Fundstellen
2005, 3632: BGBl I