§ 5 Datenübermittlung durch pharmazeutische Unternehmer - AMRabG

Gesetz über Rabatte für Arzneimittel

Datenübermittlung durch pharmazeutische Unternehmer AMRabG - Datenübermittlung durch pharmazeutische Unternehmer

Die pharmazeutischen Unternehmer sind verpflichtet, die erforderlichen Preis- und Produktangaben für Arzneimittel einschließlich des Abschlags an den Verband der privaten Krankenversicherung und auf Antrag an die Träger der Kosten in Krankheits-, Pflege- und Geburtsfällen nach beamtenrechtlichen Vorschriften, an sonstige Träger nach § 1 Satz 2 oder an eine oder mehrere von diesen benannte Stellen auf maschinell lesbaren Datenträgern zu übermitteln.

Jur. Abkürzung
AMRabG
Langtitel
Gesetz über Rabatte für Arzneimittel
Veröffentlicht
22.12.2010
Standangaben
Stand: geändert durch Art. 3a G v. 7.8.2013 I 3108
Fundstellen
2010, 2262, 2275: BGBl I