§ 1 Zweck der Verordnung - AMG-AV

Verordnung über die elektronische Anzeige von Nebenwirkungen bei Arzneimitteln

Zweck der Verordnung AMG-AV - Zweck der Verordnung

Zweck dieser Verordnung ist die Festlegung von Regelungen zur elektronischen Anzeige von Verdachtsfällen schwerwiegender Nebenwirkungen von Arzneimitteln gemäß den Anzeigepflichten nach § 63h des Arzneimittelgesetzes und § 13 der GCP-Verordnung (Einzelfallberichte).

Jur. Abkürzung
AMG-AV
Pub. Abkürzung
AMG-AV
Kurztitel
AMG-Anzeigeverordnung
Langtitel
Verordnung über die elektronische Anzeige von Nebenwirkungen bei Arzneimitteln
Veröffentlicht
12.09.2005
Standangaben
Stand: Geändert durch Art. 9 G v. 19.10.2012 I 2192
Fundstellen
2005, 2775: BGBl I