§ 2 Ausbildungsdauer, Fachrichtungen - AMAusbV 2004

Verordnung über die Berufsausbildung zum Aufbereitungsmechaniker/zur Aufbereitungsmechanikerin

Ausbildungsdauer, Fachrichtungen AMAusbV 2004 - Ausbildungsdauer, Fachrichtungen

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Für das dritte Ausbildungsjahr kann zwischen den Fachrichtungen

1.
Naturstein,
2.
feuerfeste und keramische Rohstoffe,
3.
Sand und Kies,
4.
Steinkohle,
5.
Braunkohle
gewählt werden.

Jur. Abkürzung
AMAusbV 2004
Kurztitel
Aufbereitungsmechaniker-Ausbildungsverordnung
Langtitel
Verordnung über die Berufsausbildung zum Aufbereitungsmechaniker/zur Aufbereitungsmechanikerin
Veröffentlicht
09.02.2004
Fundstellen
2004, 160: BGBl I