AktG

Aktiengesetz

§ 75 Neue Gewinnanteilscheine - AktG

Neue Gewinnanteilscheine dürfen an den Inhaber des Erneuerungsscheins nicht ausgegeben werden, wenn der Besitzer der Aktie oder des Zwischenscheins der Ausgabe widerspricht; sie sind dem Besitzer der Aktie oder des Zwischenscheins auszuhändigen, wenn er die Haupturkunde vorlegt.

Navigation
Gesetz teilen auf
Details zum Gesetz