§ 8 - AHStatGes

Gesetz über die Statistik des grenzüberschreitenden Warenverkehrs

AHStatGes -

In Ausnahmefällen können zur Vermeidung unbilliger Härten oder aus Gründen einer erhebungstechnischen Vereinfachung durch Rechtsverordnung Erleichterungen im Anmeldeverfahren oder Befreiungen von der Anmeldung oder Ausnahmen von den Vorschriften des § 7 gewährt werden, soweit es mit dem Zweck der Außenhandelsstatistik vereinbar ist. In besonders gelagerten Einzelfällen können derartige Erleichterungen und Befreiungen auch durch den Präsidenten des Statistischen Bundesamtes verfügt werden.

Jur. Abkürzung
AHStatGes
Pub. Abkürzung
AHStatGes
Kurztitel
Außenhandelsstatistikgesetz
Langtitel
Gesetz über die Statistik des grenzüberschreitenden Warenverkehrs
Veröffentlicht
01.05.1957
Standangaben
Stand: Zuletzt geändert durch Art. 6 G v. 21.7.2016 I 1768
Fundstellen
1957, 413: BGBl I