§ 1 - ÄApprOÄndV 5

Fünfte Verordnung zur Änderung der Approbationsordnung für Ärzte

ÄApprOÄndV 5 -

Studierende der Medizin, die bis zum 30. Juni 1988 die Ärztliche Prüfung erfolgreich ablegen, schließen die ärztliche Ausbildung mit dieser Prüfung ab.

Jur. Abkürzung
ÄApprOÄndV 5
Langtitel
Fünfte Verordnung zur Änderung der Approbationsordnung für Ärzte
Veröffentlicht
15.12.1986
Standangaben
Stand: Zuletzt geändert durch Art. 48 G v. 20.12.1988
Fundstellen
1986, 2457: BGBl I