AAÜG

Gesetz zur Überführung der Ansprüche und Anwartschaften aus Zusatz- und Sonderversorgungssystemen des Beitrittsgebiets

Anlage 6 Jahreshöchstverdienst nach § 7 - AAÜG

Fundstelle des Originaltextes: BGBl. I 2001, 1940

Kalenderjahr Betrag in Deutsche Mark
1950 3.183,00
1951 3.408,00
1952 3.628,00
1953 3.883,00
1954 4.157,00
1955 4.268,00
1956 4.392,00
1957 4.551,00
1958 4.849,00
1959 5.169,00
1960 5.328,00
1961 5.433,00
1962 5.570,00
1963 5.689,00
1964 5.812,00
1965 5.969,00
1966 6.176,00
1967 6.416,00
1968 6.609,00
1969 6.835,00
1970 7.069,00
1971 7.287,00
1972 7.526,00
1973 7.740,00
1974 8.008,00
1975 8.301,00
1976 8.534,00
1977 8.801,00
1978 9.073,00
1979 9.311,00
1980 9.448,00
1981 9.768,00
1982 10.016,00
1983 10.204,00
1984 10.428,00
1985 10.651,00
1986 11.110,00
1987 11.591,00
1988 12.012,00
1989 12.392,00
1. Januar bis 17. März 1990 13.660,00

Navigation
Gesetz teilen auf
Details zum Gesetz