Anlage 2 (zu § 5)Muster - AusbEignV 2009

Ausbilder-Eignungsverordnung

(zu § 5)Muster AusbEignV 2009 - (zu § 5)Muster

( Fundstelle: BGBl. I 2009, 92 )

(Bezeichnung der zuständigen Stelle)

Zeugnis

Herr/Frau .......................................................
geboren am ................................in .................................
hat am ................................die Prüfung

nach der Ausbilder-Eignungsverordnung vom 21. Januar 2009 (BGBl. I S. 88)

mit folgenden Ergebnissen bestanden:

PunkteNote
1.Schriftlicher Prüfungsteil....................
2.Praktischer Prüfungsteil....................

Damit wurden die berufs- und arbeitspädagogischen Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten im Sinne des § 30 des Berufsbildungsgesetzes nachgewiesen.

Ort/Datum

Unterschrift(en)

(Siegel der zuständigen Stelle)

Jur. Abkürzung
AusbEignV 2009
Langtitel
Ausbilder-Eignungsverordnung
Veröffentlicht
21.01.2009
Fundstellen
2009, 88: BGBl I