§ 2 - AltersVersErhV

Verordnung zur Durchführung einer Erhebung über Arten und Umfang der betrieblichen Altersversorgung

AltersVersErhV -

(1) In die Erhebung werden, mit Ausnahme der Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts, die Unternehmen ausgewählter Bereiche mit 10 und mehr Beschäftigten folgender Wirtschaftsbereiche einbezogen:

1.
Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe;
2.
Handel;
3.
Verkehr- und Nachrichtenübermittlung;
4.
Kreditinstitute und Versicherungsgewerbe;
5.
Dienstleistungen, soweit von Unternehmen und freien Berufen erbracht.

(2) Die Erhebung wird repräsentativ durchgeführt.

Jur. Abkürzung
AltersVersErhV
Langtitel
Verordnung zur Durchführung einer Erhebung über Arten und Umfang der betrieblichen Altersversorgung
Veröffentlicht
11.03.1974
Fundstellen
1974, 681: BGBl I